Haustiere an Bord

Einschiffen Ihrer Haustiere an Bordo

Für diejenigen, die in Begleitung von Haustieren reisen, verfügen unsere Schiffe über spezielle Boxen (Zwinger) und spezielle Kabinen (Pet Cabin), in die der Eintritt erlaubt ist. Aus hygienischen Gründen ist der Zutritt zu den Tieren in den nicht speziell ausgestatteten Kabinen, in Bars, in Restaurants und in allen Innenbereichen des Schiffes verboten (Tiere, die Fahrgäste mit besonderen Bedürfnissen begleiten, sind von diesen Beschränkungen ausgenommen). Es ist auch verboten, in den Fahrzeugen zu bleiben, mit Ausnahme derjenigen, die beim Camping an Bord sind.

Außerhalb der vorgesehenen Bereiche müssen Haustiere an der Leine gehalten werden, einen Maulkorb tragen und ständig unter der Kontrolle des Besitzers bleiben. Passagiere, die mit Haustieren reisen, müssen im Besitz des entsprechenden Gesundheitsbuchs sein (EU-Bürger müssen auch den EU-Heimtierausweis erhalten). Eine gültige Tollwutimpfung ist für Hunde, Katzen und Frettchen obligatorisch. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Tierarzt.

Der Besitzer ist verantwortlich für die Pflege, Sicherheit und Hygiene seines Tieres sowie für die Einhaltung der geltenden Vorschriften und für Schäden, Personen und / oder Material, die Dritten entstehen.

Zum Zeitpunkt der Buchung muss die Anwesenheit des Haustieres auch beim Camping an Bord angegeben werden. Unbegleitete Tiere sind an Bord nicht erlaubt.

Hinweis: Die Beförderung lebender Tiere (ausgenommen Haustiere) unterliegt den für den Güterverkehr des Unternehmens festgelegten Regeln.

 

touch_app
phone_in_talk