WERFT FOSEN NORWEGEN

FÄHRENBOOT
OLYMPIC CHAMPION

Dieses herrliche Schiff verdient den Titel eines der schnellsten seiner Klasse; und des schnellsten in der Adria.

DIE FÄHRE 

Die Überquerung Italien-Griechenland von Ancona nach Igoumenitsa konnte in nur 15 Stunden von einem Olympiasieger eingeweiht werden.
Es wurde im Jahr 2000 auf den Werften von FOSEN in Norwegen gebaut und kann zu Recht als wahres Wunder der modernsten Technologie angesehen werden, sowohl hinsichtlich der Automatismen als auch hinsichtlich des Komforts, den es seinen Fahrgästen bietet und mit der Geschwindigkeit mit der es sich bewegt, die die navigationsfähig bis zu 32 Knoten vorantreibt! Olympic Champion verfügt über vier Hauptmaschinen.

AKTUELLE POSITION

DATEN

TECHNISCHE DATEN:

  • ANZAHL DER PASSAGIERE: 1833.
  • DECKPASSAGEN UND PULLMANSITZE: 333.
  • BETTEN: 808.
    FAHRZEUGE: 1100.
  • LÄNGE – BREITE: 204 – 25,8m.
  • GESCHWINDIGKEIT: 30 kn.

UNTERKUNFT:

  • DECKPASSAGE UND PULLMANSITZE
  • AUSSEN-UND INNENKABINE VIERBETT
  • AUSSEN-UND INNENKABINE DREIBETT
  • AUSSEN-UND INNENKABINE ZWEIBETT
  • AUSSEN– UND INNENKABINE EINZELBETT
  • EINZELNE ODER DOPPELTE LUXUSKABINE

Entdecken Sie die anderen Schiffe der Flotte

Nave Ellenic Spirit, Anek Lines

Hellenic Spirit

Aussicht vom Porto Katsiki

Nave Asterion 2, Flotta Anek Lines

Asterion II

Hafen von Patras

Nave Elyros, Anek Lines

Elyros

Ägäisches Meer